Jugendfeuerwehr

Was ist die Jugendfeuerwehr?

Die Jugendfeuerwehr Lövenich ist die Jugendgruppe der Freiwilligen Feuerwehr Köln Lövenich. Das Beitrittsalter liegt bei 10 bis 17 Jahren. Neben einem Teil feuerwehrtechnischer Aufgaben steht der Spaß im Vordergrund.

Auf was wird besonders geachtet?

Der Jugenddienst sieht eine pädagogisch sinnvolle, auf das Alter der Teilnehmer abgestimmte Brandschutzerziehung vor. Allem voran steht jedoch die Entwicklung und Förderung umsichtigen und verantwortungsvollen Handelns. Der Teamgedanke ist hier ausschlaggebend. Dabei werden an die Jugendlichen klare Anforderungen gestellt. Dies betrifft sowohl sportliche Aspekte als auch das Erkennen von komplexen Zusammenhängen.

Was für Aktivitäten finden dort statt?

Im normalen Jugenddienst werden neben der Jugendarbeit im klassischen Sinne Übungen zum feuerwehrtechnischen Dienst durchgeführt. Darunter fallen z.B. der Umgang mit feuerwehrtechnischem Gerät, Orientierungsübungen im Gelände, Erste Hilfe Training, das Arbeiten im Wald, Sportdienste und nicht zuletzt auch Theoriedienste.

Die Jugendfeuerwehr nimmt auch an Wettbewerben teil und misst sich mit anderen Jugendwehren in verschiedenen Disziplinen. Gruppenfahrten werden in regelmäßigen Abständen professionell organisiert und unter der Schirmherrschaft der Jugendfeuerwehr Lövenich durchgeführt. Diese finden meist im Frühjahr, Sommer und Herbst statt.

Was ist die Besonderheit in Lövenich?

Die Jugendfeuerwehr Lövenich hat eine lange Tradition, das Klettern. Sie verfügt über eine Klettergruppe namens „Geckos“. Diese ist in Köln und Umgebung bekannt und bietet die Möglichkeit, das Klettern zu erlernen. Sie richtet für Interessierte Kletterparcours auf Großveranstaltungen wie dem Ehrenamtstag in Köln ein, trifft sich einmal wöchentlich freitags zum Klettern in der Kletterhalle Frechen oder unternimmt Klettertouren z.B. zu den Felsen nach Gerolstein in der Eifel.

Können auch Mädchen am Dienst teilnehmen?

Ganz klar, Ja! Dies ist sogar erwünscht. Aktuell dominiert sogar der weibliche Anteil an Mitgliedern der Jugendfeuerwehr.

Wann findet der Jugenddienst statt?

Der Jugenddienst findet jeden Mittwoch von 16.45 bis 20.00 Uhr statt. Außer in den Ferien, dort findet kein Dienst statt.

Kostet mich die Mitgliedschaft etwas?

Nein. Die Ausrüstung wird von der Feuerwehr Köln gestellt. Lediglich Sondertermine und Fahrten verlangen einen Eigenanteil.

Sie sind hier:

Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Köln Löschgruppe Lövenich e.V.